voltera
Energie besonders günstig.

Sonnenenergie

Vorteile der erneuerbaren Energie der Sonne


Dank intensiver Förderung in Deutschland ist die Nutzung erneuerbarer Energien bis zum aktuellen Jahr 2015 zu einem immer wichtigeren Thema geworden. Aber auch zukünftig wird die Bedeutung weiter zunehmen.
Das liegt nicht zuletzt daran, dass Wasserkraft, Wind- und insbesondere die Sonnenenergie besonders umweltfreundlich sind und für die Politik einen wichtigen Baustein bei der angestrebten Energiewende darstellen.

Die Vorteile der Sonnenenergie - erneuerbare Energien für die Zukunft

1. Verfügbarkeit
Die Sonnenenergie ist im Gegensatz zu anderen Rohstoffen nicht endlich und steht fast unbegrenzt zur Verfügung.

2. Kostenlos
Sicherlich wird die Sonne nicht ewig scheinen und irgendwann erlöschen, allerdings liegt dieser Zeitpunkt noch in sehr ferner Zukunft. Bis dahin stellt Sonne für die Menschheit eine sehr wichtige Energiequelle dar.

3. Emmissionsfrei
Ganz egal, ob die Sonnenstrahlung für die Solarthermie mit wärmeerzeugenden Kollektoren oder mit Hilfe der Photovoltaik zur Stromproduktion mittels Solar-Anlage genutzt wird, es fallen beim Betrieb keine Emissionen an. Das schont nicht nur Umwelt und Klima sondern auch die eigene Gesundheit enorm. Die Energie der Sonne ist daher eine sehr saubere Energie, welche aktiv dazu beitragen kann, aktuelle Umweltprobleme zu lösen.

4. Speicherbar
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Solarenergie dazu genutzt werden kann, um sowohl speicherbaren Solarstrom als auch speicherbare Wärme zu erzeugen. Wer den Strom aus Photovoltaikanlagen darüberhinaus für den Antrieb von Solarfahrzeugen nutzt, kann die Energie sogar noch zur Fortbewegung nutzen - auch hier werden Emissionen, die sonst durch Abgase entstehen würden, drastisch reduziert.
5. Unabhängigkeit
Der größte Vorteil ist jedoch, dass man als Besitzer einer Solaranlage auf dem eigenen Dach nicht mehr von stark schwankenden Gas- oder Ölpreisen abhängig ist.

Sonnenenergie

Sonnenkollektoren



Solarenergie für private Verbraucher
Gerade für Besitzer von Häusern sind Solarthermie und Photovoltaik Anlagen eine sehr lohnenswerte Investition. Somit kann der eigene Energieverbrauch auf ein absolutes Minimum gesenkt werden.
Verluste, die beim Stromtransport auftreten können, gibt es hier nicht. Auch die Kostenersparnis ist immens. Stattdessen ist es sogar möglich, den eigenen Strom in das Öffentliche Netz einzuspeisen und dafür attraktive Prämien zu erhalten.

Ausblick
Bisher ist das Potenzial der Sonnenergie zwar noch nicht ausgeschöpft, Solar-Experten erwarten aber, dass die Zahl der Sonnenkollektoren und Photovoltaikanlagen in Deutschland trotz sinkender Förderung für die Anlagen in den nächsten Jahren noch weiter zunehmen wird.
Auch die Forschung hinsichtlich Speichermodulen schreitet stetig voran und die Zahl der Elektroautos wird mit zunehmender Reichweite ebenfalls weiter steigen.

Bildquelle: Rainer Sturm  / pixelio.de


Ganz einfach wechseln

Kontakt voltera: Telefon
Hotline Unsere Servicezeiten
(089) 70 80 99 88 10

Kontakt voltera: E-Mail
E-Mail
Kontakt

Unsere Servicezeiten

Montag bis Donnerstag von 8 bis 19 Uhr,
Freitag von 8 bis 17 Uhr.

 
Passwort vergessen | Registrieren