voltera
Energie besonders günstig.

Netzeinspeisung.

Netzeinspeisung bezeichnet das Einspeisen von Strom oder Erdgas in das jeweilige allgemeine Versorgungsnetz. Wird Strom aus erneuerbaren Energien eingespeist, müssen die Netzbetreiber dem Einspeiser einen festgelegten Betrag pro kWh zahlen. So sieht es das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor. Der EEG-Strom hat beim Einspeisen in das Versorgungsnetz immer Vorrang vor Strom aus Atom- oder Kohlekraftwerken.

Ganz einfach wechseln

Kontakt voltera: Telefon
Hotline Unsere Servicezeiten
(089) 70 80 99 88 10

Kontakt voltera: E-Mail
E-Mail
Kontakt

Unsere Servicezeiten

Montag bis Donnerstag von 8 bis 19 Uhr,
Freitag von 8 bis 17 Uhr.

 
Passwort vergessen | Registrieren