voltera
Energie besonders günstig.

Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) regelt die bevorzugte Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Quellen ins Stromnetz und garantiert den Erzeugern feste Einspeisevergütungen. Das bedeutet: Jeder, der Strom aus erneuerbaren Energien produziert, darf diese in das Stromnetz einspeisen und bekommt dafür einen festgelegten Preis. Das macht die Installation einer Anlage mit erneuerbaren Energien sehr attraktiv.

Ziele des EEG

Das EEG soll die Strom- und Wärmegewinnung aus erneuerbaren Quellen fördern und dient damit dem Klimaschutz . Außerdem soll die Abhängigkeit von fossilen Energiequellen wie Erdöl, Kohle und Erdgas verringert werden. Das aktuelle Erneuerbare Energien Gesetz seiht vor, den Anteil erneuerbarer Energien bis 2020 auf mindestens 35 Prozent zu erhöhen. 2050 sollen 80 Prozent der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energie stammen.
Was und wie wird gefördert?

Die geförderten Energieträger sind Wasserkraft, Windenergie, Solarenergie, Geothermie, Biogas und Biomasse. Wie hoch die Förderug ausfällt, hängt von der Energiequelle und der Menge des erzeugten Stroms ab. Jedes Jahr verringert sich die Unterstützung um einen festgelegten Prozentsatz. Die Kosten, die durch den Ausbau der regenerativen Energien entstehen, werden mit der sogenannten EEG-Umlage auf die Stromkunden umgelegt. 2014 beträgt die Umlage 6,24 Cent pro Kilowattstunde.

Seit Einführung des EEG im Jahr 2000 ist die Strommenge, die dadurch vergütet wird, um das 10-fache im Jahr 2011 gestiegen. 2011 erhielten die Anlagenbetreiber für Strom aus Windkraft (onshore) 3,3 Mrd. €, für Strom aus Biomasse 4,3 Mrd. € und für Photovoltaik -Strom 5,1 Mrd. €. Laut Umweltministerium überwiegt der Nutzen jedoch die Kosten: Langfristig wird teurer Strom durch das Erneuerbare Energien Gesetz verdrängt, eine umweltfreundliche Energieversorgung gewährleistet und der Klimaschutz nachhaltig gefördert.


Ganz einfach wechseln

Kontakt voltera: Telefon
Hotline Unsere Servicezeiten
(089) 70 80 99 88 10

Kontakt voltera: E-Mail
E-Mail
Kontakt

Unsere Servicezeiten

Montag bis Donnerstag von 8 bis 19 Uhr,
Freitag von 8 bis 17 Uhr.

 
Passwort vergessen | Registrieren